CORONA-Impfung Anmeldung im Burgenland https://impfen.lsz-b.at/

    Ausschließlich unter https://impfen.lsz-b.at/ können Sie sich zur Corona – Impfung im Burgenland anmelden

    1. Sie können entweder sich selbst, oder Ihre Angehörigen unter der oben genannten Internetadresse für die Impfung registrieren.
    Eine Registrierung in der Ordination ist aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich.

    2. Sollten Sie Schwierigkeiten mit der Anmeldung haben, hilft Ihnen Ihre Gemeinde gerne weiter.

    3. Gehören Sie zu einer Corona-Risikogruppe kreuzen Sie dies während des Anmeldevorganges im Formular an.

    4. Sie bekommen anschließend eine Bestätigungsmail mit den notwendigen Informationen.

    5. Haben Sie sich selbst als Risikopatient eingestuft, teilen Sie uns dies einfach per e-mail (impfung@drfassl.at), unter Angabe Ihrer Daten und Ihres persönlichen Pin-Codes mit – erst dann können wir die Risikoeinstufung durchführen.
    Weiters können Sie uns die Anmeldebestätigung auch persönlich vorbeibringen oder per Fax an die Nummer 03358-2412-44 senden.
    Um unsere Telefonleitungen nicht zu überlasten ersuchen wir von einer telefonischen Meldung abzusehen.

    6. Ablauf der Risikoeinstufung:
    Diese findet aus organisatorischen Gründen ausschließlich außerhalb der Ordinationszeiten in Ihrer Abwesenheit anhand Ihrer Patientenkartei statt. Für etwaige Rückfragen würden wir uns gegebenenfalls mit Ihnen in Verbindung setzen.
    – Eine gesonderte Mitteilung nach erfolgter Risikoeinstufung wird es nach derzeitigem Kenntnisstand nicht geben.

    7. Impfung
    Sobald die Impfung für Sie verfügbar ist bekommen Sie Ihren Termin über die Landessicherheitszentrale Burgenland an Ihre e-mail-Adresse geschickt.
    Entweder werden Sie in einer der 7 Impfstraßen oder in einer von 30 noch zu definierenden Impfordinationen geimpft.
    Auf die Zeit und den Ort der Impfung haben wir persönlich keinen Einfluss.

    Herzlichst, Ihr Dr. Hartwig Fassl