Allgemein

Zeckenschutzimpfungen ab sofort in beiden Ordinationen

Die Krankenkassen vergüten einen individuellen finanziellen Zuschuss zum Impfserum.

Wann muss ich mich impfen lassen?

Für grundimmunisierte Patienten wird eine Auffrischung alle 5 Jahre empfohlen.
Ab dem 60. Lebensjahr frischt man seinen Impfschutz alle 3 Jahre auf.

Schützen Sie sich zeitgerecht und profitieren sie vom Aktionspreis!

Denn das Burgenland zählt wie der gesamte Osten Österreichs zum FSME-Hochrisikogebiet.

Nähere Informationen erhalten Sie gerne in der Ordination.
Ihrer Gesundheit zu Liebe!

Dr. Hartwig Fassl

2. Februar 2019
zecken1

Zeckenschutz – FSME Impfaktion

Zeckenschutzimpfungen ab sofort in beiden Ordinationen Die Krankenkassen vergüten einen individuellen finanziellen Zuschuss zum Impfserum. Wann muss ich mich impfen […]
22. Juli 2018
Botox

Faltenbehandlung mit Botox®

Botox® – effektiv und bewährt Die Injektion von Botulinumtoxin – landläufig Botox® genannt – ist in der ästhetischen Medizin schon […]
7. November 2017
Gelbfieber Logo

Offizielle Gelbfieberimpfstelle

Gelbfieberimpfung auch im Südburgenland möglich   Das Gelbfiebervirus Das Gelbfiebervirus wird durch Stechmücken (Aedes aegypti) vorallem im tropischen Süd- und […]
23. Juli 2017
Laboruntersuchung

Laboruntersuchungen – Blutabnahme

Warum werden Laboruntersuchungen durchgeführt? Bei manchen medizinischen Fragestellungen ist es notwendig, laborchemische Untersuchungen zu veranlassen. Wir sind bemüht diese Untersuchungen […]